Goldrausch

Bestens vorbereitet

Der Stoneman Taurista in einem Tag ist eine besondere Mountainbike-Challenge.

123 km, 4.500 Höhenmeter, biken, schieben, tragen. Der Stoneman Taurista wird Dich richtig fordern.

Wie immer gilt: Deinen Startpunkt wählst Du dabei selbst – so wie es am besten für Dich passt. Auch den Termin Deiner Fahrt kannst Du innerhalb der Saison völlig frei wählen.

13 Tipps für Deine Gold-Tour (1 Tag) auf dem Stoneman Taurista Mountainbike

Stoneman Taurista Mountainbike (Salzburger Land, Österreich) - mit dem Mountainbike zwischen Grießenkar und Edelweißalm
  • Fahre am besten in den Wochen zwischen Juni und August. In dieser Zeit beträgt die tägliche Sonnendauer mindestens 13,5 Stunden.
  • Starte direkt nach Sonnenaufgang und nur wenn Du körperlich und mental vollständig fit bist.
  • Wähle Deinen Ausgangspunkt so, dass die Oberhütte nicht Dein letzter Checkpoint ist.
  • Schau Dir vorab genau die Routenkarte in Deinem Starterpaket an und lies die Etappenbeschreibungen. Präge Dir v. a. die Gefahrenstellen ein!
  • Prüfe die Wettervorhersage und nimm entsprechende Kleidung mit. Denk daran, Du wirst bist bis über 2.000 m Höhe unterwegs sein. Dort ist es bei gleichem Wetter bis zu 12° C kälter als im Tal. Denke daran: Das Wetter kann in den Alpen schnell umschlagen!
  • Prüfe Dein Bike und alle Komponenten besonders sorgfältig. In der Routenkarte im Starterpaket findest Du eine Anleitung zum Bike-Check.
  • Nutze trotz der dichten Beschilderung vorsichtshalber ein GPS-Gerät mit dem aktuellen GPS-Track. So verlierst Du keine Zeit, falls Du doch einmal ein Schild übersiehst.
  • Den aktuellen GPS-Track bekommst Du nach Deiner Starterpaket-Reservierung per E-Mail. Auch die Ausgabestellen und Logispartner haben immer den aktuellen GPS-Track mit allen saisonalen Anpassungen.
  • Nimm genügend Wasser und Verpflegung mit. Füll besonders Deine Wasserreserven immer wieder auf, wenn Du an einer Wasserstelle vorbei kommst. Vielleicht ist die nächste temporär unzugänglich.
  • Nimm Dir an den Checkpoints Zeit, die Infotafel zu lesen. So kommst Du zur Ruhe, hälst kurz inne und schärfst den Blick für die kommende Etappe.
  • Besonders wenn Du allein fährst: Informiere Deine Ausgabestelle für das Starterpaket, wenn Du später als geplant zurück kommst oder abbrichst. Die Telefonnummer findest Du in der Routenkarte in Deinem Starterpaket.
  • Besonders im Bereich der Oberhütte und dem nachfolgenden Pass ist das Mobilfunk-Netz instabil. Nimm eine Trillerpfeife mit, wenn Du allein fährst!
  • Der Stoneman Taurista ist nicht zu unterschätzen: Für Gold sollte Dein Jahrespensum mindestens 5.000 Fahrrad-km betragen.

Bereit für Gold?


Du hast Fragen rund um Dein Stoneman Taurista Mountainbike-Erlebnis?
Kontaktier uns gern – bei Facebook, per E-Mail oder Telefon.

Stoneman Taurista-Saison 2019: 7. Juni bis 30. September

SMT-Mountainscape
SMTm-Facts_white
Stoneman Taurista: Wo der Berg ruft und das Mountainbike groovt!
Starterpaket reservieren

#pureMTBemotion – seit 7.7.2018 auch auf dem Stoneman Taurista
@StonemanTaurista  @stoneman.spirit