Überwältigend

Unglaubliche Panoramen, eine echte Alpenpass-Querung, ein gigantischer Wasserfall – der Stoneman Taurista ist eine Mountainbike-Tour der Extraklasse.

Alpengipfel so weit das Auge reicht. Großglockner, Dachstein, Bischofsmütze, Hochkönig, Großvenediger – auf dem Stoneman Taurista liegen Dir die Tauern zu Füßen.

Ob auf dem Grießenkar, dem Rossbrand oder nach der Oberhütte – immer wieder erarbeitest Du Dir auf dieser Mountainbike-Runde unglaubliche Panoramablicke. Auf jedem Gipfel wartet ein Checkpoint. Nicht nur das Loch in der Starterkarte ist Dein Lohn. Selbst die Aufstiege – am besten auf schmalen Wegen, immer dem Panorama entgegen und ganz ohne Wettkampfstress –  vergisst Du nie.

Mountainbike-Tour Stoneman Taurista MTB Abfahrt vom Rossbrand mit Tauern-Panorama Salzburger Land (Österreich)

„123 km pure Mountainbike Emotion”

Beim Stoneman Taurista ist alles dabei, was das Salzburger Land so einzigartig macht. Unzählige Almen und Hütten, Wasser satt in Bächen, Flüssen und Bergseen, dichte, dunkle Wälder und die schroffe Bergwelt der Tauern. Über 123 km und 4.500 Höhenmeter passierst Du die schönsten Spots, erlebst herrliche Panoramen, lässige Abfahrten und meisterst einen echten Alpenpass mit dem Bike! Dabei bestimmst allein Du selbst, wie Du die Route einteilst.

Mountainbike-Tour Stoneman Taurista MTB echte Alpenpass-Querung Oberhütte nach Obertauern Salzburger Land (Österreich)
Mountainbike-Tour Stoneman Taurista MTB Einkehr und Rast auf Hütten und Almen Salzburger Land (Österreich)
Mountainbike-Tour Stoneman Taurista MTB Trail-Abfahrt vom Grießenkar Salzburger Land (Österreich)
Mountainbike-Tour Stoneman Taurista MTB Johanneswasserfall Salzburger Land (Österreich)

Haben wir schon erwähnt, dass der Johannesfall über 70 m hoch ist? Imposant, ohne Frage – aber bei Deiner Ankunft im Ziel hast Du mehr als 60 mal so viele Höhenmeter bezwungen. Starke Leistung!

SMTm Route skeched

+++ Umleitung auf dem Stoneman Taurista +++

In der Saison 2020 gibt es eine Besonderheit: Gleiche Höhenmeter, aber ein etwas anderes Erlebnis. Wegen Bauarbeiten zwischen Flachau und Wagrain werden in dieser Saison die Checkpoints Grießenkar und Edelweiß-Alm nicht angefahren. Dafür wird es zeitweise einen neuen Checkpoint geben: Über den Ginausattel nördlich von Wagrain geht es hinauf zum malerischen Hochgründeck auf 1.800 Metern Höhe. Durch Eben im Pongau geht es zurück auf die Originalroute.

SM International Trophy

Sei Dein eigener Maßstab und hol Dir Deinen Stein!

Kein Wettkampfstress. Beim Stoneman bist Du Dein eigener Maßstab. Als Symbol für Deinen Erfolg entwarf Roland Stauder die Stoneman Trophäe. Ihr Kern ist ein Stein aus dem bewältigten Gebirge. So verbindet sie die Alpentradition der Steinmandl mit Rolands Wunsch, eine felsenfeste Erinnerungen an Dein Erlebnis zu schaffen.

Bezwingst Du den Stoneman Taurista an einem Tag, erwartet Dich der Tauernstein in Gold. Meisterst Du den Stoneman in zwei oder drei Tagesetappen, hast Du Dir Silber oder Bronze verdient. Nennst Du die Trophäe Dein eigen, kannst du sie um jedes Deiner Stoneman Erlebnisse erweitern.


Du hast Fragen rund um Dein Stoneman Taurista Mountainbike-Erlebnis?
Kontaktier uns gern – bei Facebook, per E-Mail oder Telefon.

Stoneman Taurista-Saison 2020: 10. Juni bis 27. September

SMT-Mountainscape-2020-C-Edition Korrekt
SMTm-Facts_white
Stoneman Taurista: Wo der Berg ruft und das Mountainbike groovt!
Starterpaket reservieren